Tischgemeinschaft Sängerknaben

im Heimatverein

Düsseldorfer Jonges

Placeholder image

Medienhafen

Placeholder image

Schauspielhaus

Kurzporträt

Unsere Tischgemeinschaft Sängerknaben wurde im März 1957 von einigen Freunden des Düsseldorfer Männerchors gegründet und steht unter dem Dach des Heimatvereins Düsseldorfer Jonges.

Die aktuellen Mitglieder der TG sind nicht Mitglied in einem Chor und singen nur das Jonges Lied mit, wie jeder andere Heimatfreund.

Mitglieder der TG-Sängerknaben nehmen regen Anteil am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben Düsseldorfs teil.

Kurzporträt der Düsseldorfer Jonges

Die Jonges sind ein Zusammenschluss der Düsseldorfer Bürger zur Heimat- und Kulturpflege.

Der Heimatverein Düsseldorfer Jonges wurde am 16. März 1932 im Herzen der Düsseldorfer Altstadt gegründet.

Wir sind einer der größten Heimatvereine mit über 2600 Mitgliedern aus allen Lebensbereichen.